Pfarrwallfahrt Stockholm - Die Schöne auf dem Wasser

(auch für Gäste von anderen Pfarrgemeinden)


9 Tage Pfarrwallfahrt unter Begleitung von Pfarrer Matthias Wiemeler


Stockholm: „Die Schöne auf dem Wasser“

Die auf 14 Felseninseln erbaute königliche Hauptstadt liegt malerisch zwischen Mälarsee und Ostsee - vor ihren Türen der berühmte „Schärengarten“ mit seinen Inseln. Die lebendige Geschichte und Tradition, ein moderner und aktiver Zeitgeist und die starke kulturelle Infrastruktur verbunden mit erfrischender Natürlichkeit, nordischem Charme und Lebensfreude geben dieser Stadt eine unvergleichliche Atmosphäre.

1.Tag:  Anreise bis Landskrona
Abfahrt um 6.00 Uhr ab Alstätte, Busbahnhof. Anreise mit Fähr-überfahrt Puttgarden-Rødby und über die Öresundbrücke in den Raum Landskrona zur ersten Übernachtung. 

2.Tag: Landskrona - Stockholm
Durch die schöne Landschaft Schwedens gelangen Sie an den Vätternsee, Schwedens zweit-größtem See und besuchen das beschaulichen Städtchen Gränna. Hier erwarten Sie malerische Holzhäuser mit Handwerksstätten und die beliebte Zuckerstangen-Konditorei „Polka-grisar“. Weiter führt Sie die Reise entlang des Sees zu Schwedens wichtigsten Wallfahrtsort nach Vadstena. Dort Besuch des Brigittaklosters. Die Heilige Brigitta gründete das Kloster 1370. Sie starb 1373 und wurde 1391 heilig gesprochen. In der „Blauen Kirche“ mit dem Reliqienschrein der Heiligen und dem prächtigen Flügelaltar halten Sie einen Gottesdienst. Im Anschluss Weiterfahrt in den Raum Stockholm. Hier haben Sie sechs Übernachtungen.

3.Tag: Stockholm
Dieser Tag steht ganz im Zeichen von Stockholm. Rundfahrt mit dem Reiseleiter zu den schönsten und bedeutensten Sehenwürdigkeiten der Stadt. Über 750 Jahre Geschichte spiegeln sich in der liebevoll restaurierten Altstadt Gamla Stan, dem Dom, dem königlichen Schloss und vielen weiteren architektonischen Glanzlichtern wieder. Der Nach-mittag steht zur freien Verfügung. Einen schönen Ausblick auf Stockholm gibt es vom Rathaus.

4.Tag: Stockholm: St. Eugenia
Am Vormittag besuchen Sie um 11.00 Uhr die hl. Messe in der Pfarrei Sankta Eugenia. Im Anschluss lernen Sie die Mitglieder der Pfarrei beim Kaffee trinken (mit Imbiss) kennen. Am Nachmittag begleitet Sie Pater Dr. Dominik durch Stockholm. Lassen Sie sich überraschen.

5.Tag: Wikingerstadt Birka
Sie verlassen Stockholm an Bord eines komfortablen Bootes, überqueren den Mälarsee und legen am ruhigen Ufer der Insel Björkö an. Geführter Spaziergang über die Insel nach Birka, die als eine der ältesten Siedlungen Skandinaviens gilt. Das Dorf ist von einem großen ehemaligen Wikinger-Friedhof mit fast 3.000 Gräbern umgeben, den Sie besichtigen können. Ihr Reise-führer zeigt Ihnen einen Hügel östlich des Dorfes mit einem Kreuz, das St. Ansgar gewidmet ist, einem Bischof aus dem 9. Jahrhundert, der als Apostel des Nordens bekannt ist. Nachdem Ihr Weg Sie über die gesamte Insel geführt hat haben Sie noch Zeit zur freien Verfügung bevor Sie mit dem Boot zurück nach Stockholm fahren.

6.Tag: Uppsala und Sigtuna
Heute begleitet Sie Pater Dr. Dominik als Reiseleiter bei Ihrem Ausflug. Als erstes besuchen Sie Upsala und besichten den Dom. Der gotische Dom mit seinen eindrucksvollen Doppeltürmen ist das größte Kirchengebäude Skandinaviens (119m) und ist sowohl Krönungssaal als auch Ruhestätte vieler schwedischer Könige. In der Kirche befindet sich der Reliquienschrein von „Erik dem Heiligen“. In der Kirche halten Sie eine Andacht. Zu den weiteren Sehenswürdigkeiten gehört das imposante Universitätsgebäude und das Vasa-Schloss. Auf der Rückfahrt nach Stockholm machen Sie einen Zwischenstopp in Sigtuna, der bereits 980 gegründeten ältesten und noch bewohnten Stadt Schwedens mit der Einkaufsstraße Storgatan. Die Holzkirche und viele malerische Gässchen und Holzbauten lassen das mittelalterliche Stadtbild erkennen.

7.Tag: Schloss Drottningholm
Nach dem Frühstück fahren Sie zum Schloss Drottningholm. Seit 1981 bewohnt König Carl XVI. Gustaf mit seiner Familie einen Teil des eindrucksvollen Barock-schlosses. 1991 wurde es mit seinen Parks, dem Theater und dem chinesischen Schlösschen von der UNESCO in die Liste des Weltkulturerbes aufgenommen. Der Nachmittag steht nochmal für eigene Erkundungen in Stockholm zur freien Verfügung. 

8.Tag: Stockholm - Göteborg
Nach dem Frühstück verlassen Sie Stockholm und fahren über Örebro und entlang des Vänernsees, Schwedens größtem See, nach Göteborg. Hier gehen Sie gegen 17.00 Uhr an Bord einer modernen Fähre der Stena Line zur Nacht-überfahrt nach Kiel. An Bord erwartet Sie ein skandinavisches Abendbuffet inkl. Tischgetränken.

9.Tag: Heimreise nach Alstätte
Nach dem Frühstücksbuffet an Bord legt das Schiff um 9.15 Uhr in Kiel an. Nach der Ausschiffung treten Sie die Heimreise nach Alstätte an.

  • Fahrt im Fernreisebus mit WC, Bordküche, Klimaanlage

  • Fährüberfahrt Puttgarden-Rodby

  • Überfahrt Öresundbrücke

  • 1 Zwischenübernachtungen im 3 Sterne Hotel in Landskrona

  • 6 Übernachtungen im 3 Sterne Superior Scandic Infra City Hotel Upplands Väsby Nähe Stockholm

  • Zimmer DU/WC, Tel., TV, WLAN

  • 7 x Frühstücksbuffet im Hotel

  • 7 x Abendmenü im Hotel

  • 1 x Fährüberfahrt von Göteborg nach Kiel mit Übernachtung in 2-Bett-Innenkabine inklusive    Abendbuffet (inkl. Getränken) und Frühstücksbuffet an Bord

  • Stadtführung Stockholm

  • Ausflug Wikingerstadt Birka

  • Eintritt & Führung Drottningholm

  • Begleitung während der Reise durch Pfarrer Matthias Wiemeler

 

Reisetermin:

23.07. - 31.07.2018


Preis pro Person im Doppelzimmer 949,- €
Einzelzimmerzuschlag 215,- €

 

Jetzt online buchen

Online Bestellen

Ihre Daten
Reisedaten

Ihre Anfrage erfolgt vorbehaltlich der Verfügbarkeit der Reise.

Ihre Nachricht und Ihre Daten werden natürlich vertraulich behandelt
und nicht an Dritte weitergegeben.

Ich habe die Allgemeine Reisebedingungen gelesen und akzeptiere diese.

AGB akzeptieren*