Naturpark Altmühltal

Die Ferienregion um das Altmühltal im Herzen von Bayern ist eine Flusslandschaft von sanfter bis bizarrer Schönheit. Die Natur offenbart sich sowohl von ihrer spektakulären als auch von der beschaulichen Seite. Lassen Sie sich von blühenden Wiesen, gelb-goldenen Rapsfeldern, urigen Burgen und romantischen Ortschaften verzaubern. Inmitten dieser verträumten Kulisse windet sich in zahlreichen Schleifen die Altmühl, der langsamste Fluss Bayerns, bis hin zur Donau. Genießen Sie einen erholsamen Kurzurlaub, entspannte Ausflüge in mittelalterliche und barocke Städte, eine Schifffahrt durch den Donaudurchbruch und ehrliche, herzliche Gastfreundschaft.
 

1.Tag: Anreise ins Altmühltal. Sie wohnen im 3 Sterne Hotel Zur Krone in Beilngries.


2.Tag: Am Vormittag lernen Sie den schmucken, 1000-jährigen Ort Beilngries bei einer Stadtführung kennen. Anschließend Freizeit für eigene Erkundungen.


3.Tag: Mit dem Bus fahren Sie durchs untere Altmühltal nach Kehlheim. Genießen Sie den einzigartigen Ausblick von der Befreiungshalle, bevor Sie ein Schiff stromaufwärts durch den Donaudurchbruch nach Kloster Weltenburg, der ältesten Klosterbrauerei der Welt fährt. Die Geschichte der Klosteranlage hat Einiges zu bieten und auch das Bier schmeckt hier ganz besonders gut. Überzeugen Sie sich doch selbst im Biergarten des Klosters und kehren zu einer Jause ein.


4.Tag: Heute begleitet Sie Ihr Reiseleiter nach Regensburg. Die Domstadt lernen Sie während einer Führung kennen. Die Altstadt gehört seit 2006 zum UNESCO Welterbe. Lassen Sie sich vom mittelalterlichen Flair und dem Dom Sankt Peter verzaubern. Im Anschluss besuchen Sie die berühmte Walhalla. Der Marmortempel thront oberhalb der Donau und wurde nach dem Vorbild des Parthenon errichtet.


5.Tag: Auch heute erleben Sie wieder den Naturpark Altmühltal. Mit Eichstätt besuchen Sie eine sehr sehenswerte Barock- und Bischofsstadt. Während eines Stadtrundgangs sehen Sie farbenfrohe Bürgerhäuser und imposante Residenzen an stimmungsvollen Plätzen, das Rathaus, die Universität und besuchen den Dom mit dem Kreuzgang. Weiterfahrt nach Weißenburg. Geführter Rundgang durch die beeindruckende Altstadt mit Freizeit für eine Kaffeepause in den einladenden Cafés. 

 


6.Tag: Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an.

  • Fahrt im Fernreisebus mit WC, Bordküche, Klimaanlage

  • 5 Übernachtungen im 3 Sterne Hotel Zur Krone

  • Zimmer DU/WC, Tel., TV, Föhn

  • Willkommensschnapserl

  • 5 x reichhaltiges Frühstücksbuffet

  • 5 x 3-Gang-Abendmenü

  • Stadtführung Beilngries

  • Ausflüge mit Reiseleitung (3.-5. Tag)

  • Schifffahrt Donaudurchbruch

Reisetermin:

27.06. - 02.07.2021
 

Preis pro Person im Doppelzimmer 489,- €
Einzelzimmerzuschlag 75,- €

 

Dateigröße: (265.1 kb)

Jetzt online buchen

Online Bestellen

Ihre Daten
Reisedaten

Ihre Anfrage erfolgt vorbehaltlich der Verfügbarkeit der Reise.

Ihre Nachricht und Ihre Daten werden natürlich vertraulich behandelt
und nicht an Dritte weitergegeben.

Ich habe die Allgemeine Reisebedingungen gelesen und akzeptiere diese.

AGB akzeptieren*